Ausflug der vierten Klassen ins Märchentheater

Am Freitag, den 15.12.17 fuhren die 4. Klassen ins Märchentheater nach Aschaffenburg. Dort schauten sie sich „Charles Dickens´  Das Weihnachtsmärchen" an.
Alle Kinder freuten sich und waren sehr aufgeregt. Zum Glück passten alle Personen in das Theater, denn der Raum war ziemlich klein. Die Aufführung war sehr spannend, gruselig und witzig.
Besonders an der Geschichte war, dass Ebenezar Scrooge ein schlimmer Geizkragen, Miesepeter war und kein Weihnachten mochte.
Ebenezar Scrooge wird von den Geistern der vergangenen, zukünftigen und heutigen Weihnacht besucht. Diese Geister führen Scrooge durch seine Vergangenheit und eröffnen ihm, wie sein Leben aussehen wird, wenn er auf seine störrische Art weiterleben wird. Er bekam seine Lektion und am Ende mochte er doch das Weihnachtsfest.
Die Aufführung war einfach toll. Ein super Ausflug in der Weihnachtszeit.

Samia Schramm, Klasse 4b

Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung